14. November 2009

Übersicht

Klicken Sie auf einen der folgenden Punkte um direkt zu den gewünschten Informationen auf dieser Seite zu springen:

Impression 2009

Programm – Zahlen, Daten, Fakten 2009

Termin:Samstag, 14. November 2009, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstaltungsort:Tenne Land Fleesensee (Tau de Deel 3, 17213 Göhren-Lebbin)
Messe:Fachmesse für Tourismuswirtschaft
Thema:Tausend Seen – Tausend Ideen, Saisonunabhängige Erlebnisbausteine für Ihre Gäste
Veranstalter:Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e. V.
Schirmherrschaft:Sylvia Bretschneider, Präsidentin des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Ablauf des Tausend Seen Forums – 14. November 2009

10:00–10:15 UhrBegrüßung und Eröffnung der Veranstaltung durch die Schirmherrin
Sylvia Bretschneider, Präsidentin des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern
und Wolf-Dieter Ringguth, Vorsitzender des Tourismusverbandes Mecklenburgische Seenplatte e. V.
10:00–15:00 UhrForum mit Präsentation der Aussteller
10:15-10:20 UhrStatement von Prof. Dr. Mathias Feige (dwif consulting Berlin) zum Startschuss der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten
10:15–10:45 UhrPressetermin mit dem Vorstand des Tourismusverbandes und der Schirmherrin des Tausend Seen Forums
10:45 Uhrgemeinsamer Messerundgang
10:00–14:00 Uhr„Vier-Jahreszeiten-Rallye“
11:00–12:00 UhrWorkshops – 1. Runde
13:00–14:00 UhrWorkshops – 2. Runde
14:15 UhrAuslosung „Vier-Jahreszeiten-Rallye“
09:00–15:00 UhrImbissangebot für Aussteller und Besucher
15:00 UhrVeranstaltungsende

Konzept

Thema:

„Tausend Seen – Tausend Ideen
Saisonunabhängige Erlebnisbausteine für Ihre Gäste“

Idee:

Gäste in unserem Land erwarten Urlaubserlebnisse aber unabhängig von der Jahreszeit/Saison. Hauptsaison in der Mecklenburgischen Seenplatte umfasst im engeren Sinne 3 Monate im Jahr.

Daraus ergibt sich die Fragestellung auf Seiten der Gäste: „Was kann ich außerhalb der (Haupt-) Saison im Land der Tausend Seen erleben?“

Auf der anderen Seite stehen die Gastgeber vor der Herausforderung Ihren Gästen Ideen für einen erlebnisreichen Urlaub außerhalb der Saison zu unterbreiten.

Tausend Seen Forum als Plattform für touristische Anbieter zur Darstellung Ihre Erlebnisbausteine in Mecklenburgischen Seenplatte. Möglichkeit für Anbieter Kooperation, Vermarktung und Verkauf ihrer Erlebnisbausteine

Zusammenbringen unterschiedlicher Unternehmensbereiche, damit Gastgeber Ideen und interessante Kombinationsmöglichkeiten für die Gestaltung saisonunabhängige Urlaubsprogramme entwickeln können

Ziel:

Zusammenführen von Beherbergungsbetrieben, Reiseveranstaltern und Unternehmen, die das Land der Tausend Seen saisonunabhängig erlebbar machen

Netzwerke ausbauen und Kooperationen stärken

Anstoß zum Auf- bzw. Ausbau eine Netzwerkes saisonunabhängiger Erlebnisbausteine, um eine Saisonverlängerung und damit langfristig nachhaltige Effekte für die Region Mecklenburgische Seenplatte zu generieren

Durch Pressebegleitung Marketing- und Imageplattform schaffen, um das Land der Tausend Seen als GANZJÄHRIGE Urlaubsdestination weitläufig bekannt zu machen.

Zahlen/Daten:

Termin: 14. November 2009; Wo: „Tenne“ im Land Fleesensee; Uhrzeit: 10–15 Uhr
Schirmherrin Sylvia Bretschneider, Präsidentin des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V.
ca. 60 Aussteller
saisonunabhängige Urlaubserlebnisse aus den Bereichen
„fit & aktiv“, „Kunst & Kultur“, „Wellness & Gesundheit“

Zielgruppe:

Aussteller: Touristische Unternehmen/Leistungsträger, Freizeitbetriebe
Besucher: Beherbergungsbetriebe

Sonstiges:

Bedingungen an Aussteller:

  • attraktives, zuverlässig buchbares touristisches Angebot, auch außerhalb der Hauptsaison
  • ansprechende Präsentation der vermarktungsfähigen Angebote
  • Möglichkeit, vor Ort direkt Kooperationsangebote/-verträge mit Reiseveranstaltern/Beherbergungsunternehmen abzuschließen
  • keine Beherbergungsbetriebe, sondern Unternehmen aus dem Bereich der Freizeitgestaltung

Catering

Dorfhotel Fleesensee, Imbiss für Aussteller und Besucher

Präsentation der Workshops

  • A.1, 11:00–12:00 Uhr
    „Gäste die nach Gott und Kirche fragen – Kirchgemeinden als Kooperationspartner am Urlaubsort“

    Referent: Kersten J. Koepcke, Beauftragter für Kirche und Tourismus der evang.-luth. Landeskirche Mecklenburgs
    Download [ PDF 6.005 KB ]
  • A.2, 11:00–12:00 Uhr
    „Ganzjährig geöffnet! Saisonunabhängige Angebote des Müritz Nationalpark“

    Referent: Martin Kaiser, Nationalparkamt Müritz-Nationalpark (Sachgebiet Planung, Regionalentwicklung, touristische Infrastruktur)
    Download [ Microsoft PowerPoint 6.403 KB ]
  • A.3, 11:00–12:00 Uhr
    „Garant für höhere Auslastungszahlen – durch Networking und Kooperation einen wirtschaftlichen Nutzen generieren und dadurch komparative Wettbewerbsvorteile nutzen“

    Referenten: Christine Scherl, Doktorandin, und Christel DeHaan, Tourism and Travel Research Institute Nottingham University Business School
    Download [ PDF 1.479 KB ]
  • B.1, 13:00–14:00 Uhr
    "Bedeutung der Website usedom.de im Rahmen der Finanzierung und Umsetzung des Tourismusmarketings der Destination Insel Usedom"

    Referent: Robert Neidel, Online-Marketing der Usedom Tourismus GmbH
    Download [ PDF 2.741 KB ]
  • B.2, 13:00–14:00 Uhr
    „natürlich! regional, vital – natürlich gut kochen“ – Kreative Angebote für die Gastronomie & Hotellerie

    Referent: Rüdiger Nißler, Küchenmeister, Diätkoch und Leiter der Kreativküche Überbetriebliches Ausbildungszentrum Waren-Grevesmühlen e.V.
    Download [ PDF 4.189 KB ]
  • B.3, 13:00–bis 14:00 Uhr
    „‚Standortfaktor‘ Rechtsextremismus – Wie können sich Tourismusbetriebe schützen?“

    Referent: Mathias Greisert, CJD (Waren), Regionalzentrum für demokratische Kultur Mecklenburgische Seenplatte

Presse

Dankeschön

Der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. bedankt sich ganz herzlich bei allen Ausstellern für die aktive Mitgestaltung des 4. Tausend Seen Forums. Insbesondere auch bei denen, die die Vier-Jahreszeiten-Rallye mit attraktiven und hochwertigen Preisen unterstützt haben!

Müritz Tours Spezial, Waren (Müritz)

tokon sports, Sietow

Meilenstein Tourismusagentur, Neubrandenburg

Müritz Miniaturen, Boek

cold nose – photography/writing, Wesenberg

Verlag edition Morizaner, Röbel

Mecklenburger Draisine, Bollewick

Müritzeum, Waren (Müritz)

Kanu Mühle, Wesenberg

Treibholz Kanu, Floß & Herberge, Lychen

COCU- Das Kinderponyland, Waren (Müritz)

MüritzTherme, Röbel/Müritz

Jade Massage, Neubrandenburg

Wegwarte Foto und Gestaltung, Speck

Tollense-Salzgrotte, Neubrandenburg

Ausblick

Die gute Resonanz und die gezielten Nachfragen zu einem 5. Tausend Seen Forum zwingt uns, im positiven Sinne, unsere Arbeit weiter fortzusetzen. Den Termin haben wir bereits festgelegt – immer der erste Samstag im November, also der 6. November 2010. Wir freuen uns auf SIE!

Historie

Ansprechpartner

Tel. 039931 / 5380
Fax 039931 / 5 38 29
E-Mail

Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e. V.,
Turnplatz 2,
17207 Röbel/Müritz
www.tausend-seen.de

Anfahrtsskizze

Bitte klicken Sie auf die Karte für eine vergrößterte Ansicht.

Impressum

Tourismusverband »Mecklenburgische Seenplatte« e. V.

Turnplatz 2;
17207 Röbel/Müritz

Vorsitzender: Wolf-Dieter Ringguth
Register: Vereinsregister Nr. 54, AG Röbel
Steuernummer: 075/140/04085